Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik

Kurzbeschreibung

Elektroniker/innen sind Spezialisten für die elektrische Energieversorgung und andere elektrotechnische Anlagen in Gebäuden.

Sie planen und installieren z. B. Anlagen der Haustechnik, Blitzschutz- oder Solaranlagen und Kontrollsysteme.  Bei Wartungsarbeiten prüfen Sie die elektrischen Sicherheitseinrichtungen, ermitteln Störungsursachen und beseitigen Fehler. Ggf. beraten Sie Kunden über technische Neuheiten und geben Auskunft über die zu erwartenden Kosten einer Umrüstung.

Mit erfolgreicher Berufsausbildung und Berufsschulabschluss besteht die Möglichkeit, an den BBS II Gifhorn die Fachoberschule Technik Klasse 12 (1 Schuljahr) zu besuchen und damit die allgemeine Fachhochschulreife zu erwerben.

Ansprechpartner

Herr Schlenker

 

Weitere ausführliche berufsbezogene Informationen

 

Rahmenlehrplan

Sollten Sie weitere Fragen haben, dann mailen Sie uns.