Maschinen- und Anlagenführer/in

Maschinen- und Anlagenführer/-innen sind in industriellen Produktionsbetrieben tätig. Dort sind sie für die Bedienung, Einrichtung und Inbetriebnahme von Maschinen oder Anlagen zuständig. Außerdem führen sie Wartungsarbeiten durch, tauschen Verschleißteile aus und stellen Störungen an Maschinen fest.

Wir beschulen Auszubildende mit dem  Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik.

Die Ausbildung dauert 2 Jahre. Bei erfolgreichem Abschluss besteht die
Option die Ausbildung z.B. zum/zur Industriemechaniker/in fortzusetzen.

Weiterführende Informationen

Sollten Sie weitere Fragen haben, dann mailen Sie uns.