Industriemechaniker/in

Industriemechaniker/innen sind in der Industrie tätig und zuständig für Anlagen der Produktionstechnik. Sie sind für die Verfügbarkeit der technischen Systeme verantwortlich. Dazu führen sie Inspektionsarbeiten durch, suchen Fehler und setzen die Anlagen instand. Sie optimieren bestehende Systeme und bauen Sie gegebenenfalls um. Zu ihren Aufgaben gehören fertigungstechnische Tätigkeiten, wie das Herstellen von Einzelteilen oder kleinen Baugruppen sowie das Herstellen und in Betrieb nehmen kleiner steuerungstechnischer Systeme.

Die Ausbildung erfolgt bei uns in dem Einsatzgebiet Produktionstechnik.

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre und kann unter besonderen Bedingungen verkürzt werden.

Weiterführende Informationen

Sollten Sie weitere Fragen haben, dann mailen Sie uns.